Am Dienstag, den 21. Juli 2015 fand in der ev. Kirchengemeinde Horn von 18 bis 21 Uhr eine Einwohnerversammlung statt. Auf dieser konnten Sie sich über die Rahmenbedingungen informieren und über den Beteiligungsprozess mitbestimmen.

Download: Einladung Auftaktveranstaltung

Auftaktveranstaltung hat in Horn-Lehe und in der Presse für Wirbel gesorgt. In der ersten Hälfte war die Veranstaltung geprägt von einer aufgebrachten Stimmung. Mehrere Freunde des Unibades stellten das Bäderkonzept in Frage, was die anfängliche Unklarheit über die Planungsgrundlagen und Rahmenbedingungen verstärkte. Durch Interviews mit Anke Precht vom Sportamt, Herrn Brockmann von den Bremer Bädern und dem Beiratssprecher Stefan Quaß sollten diese anschließend klargestellt und die vielen Fragen hierzu beantwortet werden. Nach Diskussionen, Informationen und Austausch in kleinen Gruppen war die Stimmung konstruktiv. Es wurden gemeinsam die an der Bürgerbeteiligung zu beteiligenden Gruppen, die zu behandelnden Themenfelder und die Mitglieder des Fairnesskreises festgelegt.

Im Bild zu sehen (von links):

Maren Gagelmann, Ortsamt Horn-Lehe
Anke Precht, Leiterin des Sportamtes
Inga Köstner, Leiterin des Ortsamtes Horn-Lehe
Michael Brockmann, technischer Leiter der Bremer Bäder
Catharina Hanke, stellv. Beiratssprecherin
Stefan Quaß, Beiratssprecher
Jürgen Brodbeck, Moderator, BPlan-Bremen
Heike Blanck, Moderatorin, Senatskanzlei
Martina Baden, Geschäftsführerin der Bremer Bäder

Download: 2015HornerBad_AuftaktProtokoll