Beckenbefüllung in unserem neuen Kombibad

Eingetragen bei: Horner Bad | 0

Dass das neue Kombibad in Horn-Lehe immer mehr Gestalt annimmt, ist deutlich zu erkennen. Seit Anfang der Woche, 14. Dezember 2020, werden bereits zwei wesentliche Bestandteile des zukünftigen Horner Bades getestet: Zur Überprüfung der Dichtigkeit werden das Schwimmer- und das Kursbecken mit Wasser befüllt. Beide Becken beinhalten insgesamt ca. 3.250 m³ Wasser, die vollständige Befüllung beansprucht rund eine Woche. Einen Eindruck von den Fortschritten dieses Probelaufes haben sich am Freitag, den 18. Dezember 2020 Martina Baden, Geschäftsführerin der Bremer Bäder GmbH sowie Udo Janßen von janßen bär partnerschaft mbB – Architekten und Ingenieure gemacht. „Bei anderen Temperaturen würde man zumindest mit dem Zeh mal eintauchen wollen“, waren sich beide einig.